Blog

Neue Buchrezensionen

Ein Hinweis auf drei lesenswerte und in der Bibliothek des BZ vorhandene Bücher mit Links zu den Besprechungen.

 

Der i-God: Steve Jobs war eine faszinierende Persönlichkeit. Walter Isaacsons Biographie ist umfassend und interessant, auch für Leser ohne massives Interesse an der Hochtechnologie.

https://jhweltderbucher.wordpress.com/2014/11/09/walter-isaacson-steve-jobs-2011/

 

Martin Suters Roman „Die Zeit, die Zeit“. Der Erfolgsautor dürfte hinreichend bekannt sein. Ein wenig (oder mehr als ein wenig) skurril sind die Romane des Schweizers immer.

https://jhweltderbucher.wordpress.com/2014/11/10/martin-suter-die-zeit-die-zeit/

 

Wolfram Fleischhauer lässt seine Geschichte „Schweigend steht der Wald“ im Oberpfälzer Wald spielen; schmerzhafte zeitgeschichtliche Ereignisse drohen, nach Jahrzehnten ans Licht zu kommen.

https://jhweltderbucher.wordpress.com/2015/07/01/wolfram-fleischhauer-schweigend-steht-der-wald/

Advertisements

Ankündigung: Karaoke im BZ mit Buffet-Catering vom Restaurant Bramburi

Jetzt schon daran denken: Am 21. September ab 17 Uhr seid Ihr alle herzlich zu einem Karaoke-Abend in unserem BZ eingeladen!

Das deutsche Restaurant Bramburi liefert ein leckeres All-you-can-eat-Buffet (zum günstigen Preis von 179 Baht). Somit habt Ihr die unterhaltsame Gelegenheit, auf den Spuren von Heino oder Frank Sinatra Euer Gesangstalent unter Beweis zu stellen. „Nobody is perfect“, so lautet das Motto. Voranmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen.

mapBegnungszentrum Karaoke

Map BZ+Bramburi

 

Abschied

Im Verlauf des sonntäglichen Gottesdienstes nahmen wir Abschied von unserem Gemeindemitglied Jürgen Luithardt. Der aus dem württembergischen Backnang stammende Expat, ein regelmäßiger Besucher im Begegnungszentrum, war im Alter von 76 Jahren gestorben. Trotz erheblicher gesundheitlicher Einschränkungen blieb er voller Energie und voller Pläne für die vor ihm liegenden Jahre. Nun entwickelten sich die Dinge anders. Seine thailändische Witwe Osram, Mitglieder der Familie und zahlreiche Gottesdienstbesucher gedachten des Verstorbenen während der von Pfarrer Carsten Körber geleiteten Andacht.

 

20180812_120327

Dat phom gefällig?

An zwei Freitagen kamen Schülerinnen einer renommierten Kosmetik- und Friseurschule Pattayas in unser Begegnungszentrum und boten einen kostenlosen Haarschnitt an. Die Offerte stieß auf so rege Nachfrage, dass man sich zu einem zweiten Haarschneidetag entschloss. So präsentieren sich nicht wenige BZ-Besucher nunmehr vom Haupthaar her sichtbar aufgefrischt. Gerne gab man den hilfreichen jungen Thai-Damen ein Trinkgeld.

 

Screenshot (1563)

Sommergespräche

Wolfram Reda ist zurück aus Deutschland, und so erleben wir die dienstäglichen Diskussionsrunden mit unseren langjährigen, erfahrenen Gesprächsleiter. Die Themen orientieren sich an aktuellen Ereignissen. Es wird lebhaft argumentiert, aber frei von Polemik. Nun sind jetzt, im Juli und im August, viele Expats in der Heimat und genießen dort die sommerliche Witterung. Aber es finden sich stets genügend Teilnehmer an diesen Diskussionen.